Gehege

Auch die Gehegefotografie übt auf mich einen großen Reiz aus. Viele Tier- und vor allem Wildlifefotografen stellen die Gehegefotografie gerne und vor allem schnell als zu einfach dar. Sie behaupten, in der Gehegefotografie gäbe es keine Herausforderungen, das Tier könne sich ja nicht frei bewegen. Einige sind auch mit dem Gedanken an Tieren in Gehegen nicht einverstanden.

Zur Gehegegalerie:     Säugetiere     *     Vögel

Aus fotografischer Sicht kann ich dem nicht zustimmen. Natürlich hat die Gehegefotografie nicht die gleichen Anforderungen wie die Fotografie in freier Wildbahn, dennoch gibt es einige Schwierigkeiten die es zu umschiffen gilt. Viele Gehege sind optisch nicht gerade ansprechend. Die Kunst der Gehegefotografie liegt darin, das Tier möglichst ohne störende Gehegeelemente zu zeigen und trotzdem einen möglichst natürlichen Eindruck zu machen.

Einige meiner Fotos aus verschiedenen Einrichtungen gibt es hier zu sehen.